Chili sin Carne

Chili sin Carne

Jun 14, 2024FIVI Team

Einleitung

Chili sin Carne ist ein köstliches, sättigendes und vor allem gesundes Gericht, das ideal für Sportler und alle, die sich bewusst ernähren möchten, ist. Dieses Rezept verbindet reichhaltige Proteine und Ballaststoffe aus Linsen und Bohnen mit der Frische von Gemüse und der Würze von Chili und Paprika.

Unser Tipp: Mit den hochwertigen FIVI Küchenzubehör wie dem Kochtopf GUIDO, dem Kochmesser ROLF und dem Schneidebrett DORO wird die Zubereitung zum Kinderspiel.

Zutaten

  • 1 mittelgroße Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 2 EL Olivenöl
  • 4 Stück Kartoffeln (ca. 240g, vorwiegend festkochend)
  • 100 g rote Linsen
  • 900 ml Gemüsebrühe
  • 2 Dosen Kidneybohnen (à 425 ml)
  • 1 Dose Mais (285 g)
  • 500 g passierte Tomaten
  • Salz, Pfeffer, Zucker
  • Chilipulver, Paprikapulver (edelsüß), Schnittlauch

Zubereitungsschritte

  1. Zwiebel und Knoblauch mit dem Kochmesser ROLF schälen und in feine Würfel schneiden. Verwende das Schneidebrett DORO, um die Zutaten sicher und hygienisch zu schneiden. Kartoffeln schälen und in kleine Würfel schneiden. Die Linsen gründlich abwaschen und abtropfen lassen.
  2. Erhitze das Olivenöl im Kochtopf GUIDO. Zwiebeln und Knoblauch darin andünsten, bis sie glasig sind. Füge die Kartoffeln hinzu und dünste sie kurz mit an. Gib die Linsen hinzu und würze alles mit Salz, Pfeffer und einer Prise Zucker.
  3. Lösche die Mischung mit der Gemüsebrühe ab und lasse alles für etwa 10-15 Minuten köcheln, bis die Kartoffeln fast gar sind.
  4. Bohnen und Mais abtropfen lassen und zusammen mit den passierten Tomaten in den Topf geben. Aufkochen lassen und weitere 10 Minuten köcheln, bis die Kartoffeln und Linsen vollständig gar sind.
  5. Das Chili mit Chilipulver und Paprikapulver abschmecken. Schnittlauch waschen, trocknen und in feine Röllchen schneiden. Das Chili sin Carne auf tiefen Tellern anrichten und mit Schnittlauchröllchen garnieren.

 

 

Fazit

Dieses Chili sin Carne ist nicht nur einfach zuzubereiten, sondern auch reich an Nährstoffen, die für Sportler wichtig sind. Die Kombination aus Linsen und Bohnen liefert wertvolle Proteine und Ballaststoffe, während die Kartoffeln und das Gemüse für eine sättigende Mahlzeit sorgen. Mit den hochwertigen Küchenutensilien von FIVI, wie dem Kochtopf GUIDO, dem Kochmesser ROLF und dem Schneidebrett DORO, wird das Kochen zu einem angenehmen Erlebnis.

Nährwertangaben pro Portion

  • Kalorien: 350 kcal
  • Proteine: 12 g
  • Fett: 8 g
  • Kohlenhydrate: 55 g
  • Ballaststoffe: 15 g

Dieses Rezept für ein herzhaftes und nahrhaftes Chili sin Carne ist die perfekte Wahl für alle, die sich gesund und ausgewogen ernähren möchten, insbesondere für Sportler und Kochanfänger. Ein Chili sin Carne kombiniert die besten Eigenschaften eines traditionellen Chilis, jedoch ohne Fleisch, was es zu einer idealen pflanzlichen, vegetarischen Mahlzeit macht.
Chili sin Carne ist nicht nur reich an Proteinen und Ballaststoffen, sondern auch extrem vielseitig und leicht zuzubereiten. Dieses Rezept bietet eine hervorragende Möglichkeit, mit einfachen Zutaten eine geschmackvolle Mahlzeit zu kreieren. Besonders für Kochanfänger ist es wichtig, dass die Zubereitung unkompliziert und dennoch beeindruckend ist. Hier kommen unsere hochwertigen FIVI Küchenzubehör ins Spiel: Das Kochmesser ROLF, das Schneidebrett DORO und der Kochtopf GUIDO erleichtern die Arbeit in der Küche und sorgen dafür, dass das Kochen Spaß macht und effizient ist.

Mit dem Kochmesser ROLF lassen sich die Zutaten mühelos und präzise schneiden. Egal, ob du Zwiebeln würfelst oder Knoblauch fein hackst, dieses Messer liegt perfekt in der Hand und sorgt für saubere Schnitte. Das Schneidebrett DORO bietet dabei eine sichere und hygienische Arbeitsfläche, die groß genug ist, um alle Zutaten bequem vorzubereiten. Der Kochtopf GUIDO ist ideal, um das Chili sin Carne gleichmäßig zu erhitzen und die Aromen optimal zu entfalten.
Dieses Chili sin Carne ist nicht nur eine köstliche und wärmende Mahlzeit, sondern auch eine nahrhafte Option, die lange satt macht und die Energie liefert, die Sportler für ihr Training benötigen. Die Linsen und Bohnen in diesem Rezept sind hervorragende pflanzliche Proteinquellen, während die Kartoffeln und das Gemüse reich an Vitaminen und Mineralstoffen sind.

Wenn Du neu in der Küche bist und auf der Suche nach einem einfachen, aber beeindruckenden Rezept bist, dann ist dieses Chili sin Carne genau das Richtige für Dich. Die Verwendung von FIVI Küchenzubehör wie dem Kochmesser ROLF, dem Schneidebrett DORO und dem Kochtopf GUIDO macht den gesamten Kochprozess noch angenehmer und effizienter.
Probier es aus und entdecke, wie einfach und befriedigend es sein kann, ein gesundes und leckeres Chili sin Carne zu zaubern. Dieses Rezept wird Dich nicht nur mit seinem Geschmack begeistern, sondern auch mit seiner einfachen Zubereitung und den zahlreichen gesundheitlichen Vorteilen, die es bietet.



Hiermit gelingt es Dir am Besten!

großes Premium Schneidebrett aus Bambus
großes Premium Schneidebrett aus Bambus
FIVI Schneidebrett premium »Doro« - FIVI
FIVI Schneidebrett premium »Doro« - FIVI
FIVI Schneidebrett premium »Doro« - FIVI
€100,00
FIVI Schneidebrett premium »Doro«
FIVI Schneidebrett premium »Doro«
//fivi.gg/cdn/shop/files/Dorogerade.png?v=1695035337
FIVI Kochmesser »Rolf«
FIVI Kochmesser »Rolf«
FIVI Kochmesser »Rolf« - FIVI
FIVI Kochmesser »Rolf«
€50,00
FIVI Kochmesser »Rolf«
FIVI Kochmesser »Rolf«
//fivi.gg/cdn/shop/files/MesserRolfFreistellergerade24.png?v=1719838054
FIVI Kochtopf »Guido« - FIVI
FIVI Kochtopf »Guido« - FIVI
Blaupause eines Topfes mit detaillierten Angaben zu Maßen und Konstruktion, präsentiert im technischen Zeichenstil.
FIVI Kochtopf »Guido« - FIVI
FIVI Kochtopf »Guido« - FIVI
€40,00
FIVI Kochtopf »Guido«
FIVI Kochtopf »Guido«
//fivi.gg/cdn/shop/files/Guidogerade.png?v=1694775452
Erstelle Dein Set

Mehr Rezepte

Kommentare (0)

Es gibt noch keine Kommentare. Sei der Erste, der einen Beitrag schreibt!

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen